Als Fotograf betreibt Eik Frenzel räumliche und atmosphärische Grundlagenforschung. Mit dem Blick eines Architekten sucht er stetig nach der Klarheit einer konzeptionellen Aussage. Dies zeigt sich zum einen bei seiner dokumentarischen Auseinandersetzung mit gebauten Projekten, aber vor allem auch bei seiner Arbeit mit Architekturmodellen. Die Möglichkeit im Modell, das Bild zu antizipieren, führt zu erweiterten Überlegungen über Masstab, Proportion, Raum, Materialiserung und Stimmung.

Documentation photographique, immeuble Monthey,
Gay Menzel Architecte, Monthey, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

Documentation photographique, villa à Champéry,
Gay Menzel Architekten, Monthey, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

Melange aus Chalet,
Enfilade, Holzbau und
Sichtbeton-Minimalismus!
Die eigene Identität
bezieht ihre Stärke aus
multiplen Referenzen.

Documentation photographique, villa à Champery,
Gay Menzel Architecte, Monthey, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

Es ist nicht das
Modell als Objekt
von Interesse, sondern
seine räumliche und
atmosphärische
Erforschung. Die
Präsenz von
Materialität, Mobiliar,
und Gebrauchs-
gegenständen
ermöglichen einen
narrativen Zugang
zum Thema.

Titelseite 2016 "Werk, bauen + wohnen", Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Das schlichte
Äussere
verhüllt die komplexe
Raumskulptur im
Inneren.
Es handelt sich,
um eine veritable
Lichtmaschine.

Documentation photographique, villa à Rodersdorf,
Berrel Berrel Kräutler Architekten, Basel, Zürich, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

Einer Brückenkonstruktion
gleichend, schwebt der
schwarze Stahlkörper.
Er wird mit Leichtigkeit
von einem fest im
Hang verankerten
Betonsockel empor
gehoben.

Documentation photographique, villa à Riehen,
Reuter Raeber Architekten, Basel, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

Jedes Bedürfnis jedoch,
auch das nach der
einfachsten Hütte, kann
thematisiert werden und
stellt sich in der
thematischen Verfeinerung
als ein Haus dar, das sich
selbst zum Thema hat
und das seine höchste
Stufe im antiken Tempel
erreichte. O.M.Ungers

Keynotes FHNW Basel 27. März 2015
Vortrag und Workshop zusammen mit Susanne Vecsey und Christoph Schmidt

plus de photos

Chalet oder Baumhaus?
Die Stiege
führt hinauf in die Krone
mit unterschiedlich
hoch eingehängten
Raumboxen.
Von Aussen jedoch,
merkt man von
alldem nichts ...

Documentation photographique, maison à Vallée de Joux,
Kunik de Morsier Architectes, Lausanne, photographe: Eik Frenzel

plus de photos

La villa, un des premiers
bâtiments en béton
armé construit en Suisse,
est le cadre de
nombreuses réceptions
mondaines ...
et reconverti, dans les
années 1990, en centre
pour requérants d'asile.

Manoir Haute Roche, Vallée de Joux, Jean Campiotti Architecte, construit 1912
Documentation photographique: Eik Frenzel

plus de photos

Wie eine Schaukel
wurde die stählerne
Küche in den Dachstuhl
eingehängt.
Als zentrales,
schwebendes
Element gliedert sie das
Studio in unterschiedliche
Bereiche ohne die
ursprüngliche
Räumlichkeit
zu stören.

Fotografische Dokumentation, Umbau Froburgstrasse, Basel,
Reuter Raeber Architekten, Basel, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Strukturiert durch
Faltungen
und Einschnitte
will die Industriehalle
landschaftsformende
Prinzipien der walliser
Alpen in die
industrialisierte Ebene
verlängern und wird
dabei zu einem
sonderbaren
Fremdkörper.

Fotografische Dokumentation, Halle Hasler Monthey
Gay Menzel Architekten, Monthey, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

As increasing pressure
on resources below
ground is matched
by spatial pressure
above ground, the
lower portion of the
vertical dimension
comes into focus and
an opportunity to
investigate this relatively
uncharted territory
is presented.

Fotografische Dokumentation, Modelle 'Underground'
Prof. Harry Gugger, LABA EPFL, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Gross und golden
schimmernd steht
die Schule zwischen
Rhone und Dorfkern.
Sie erinnert mit ihrer
Dimension und Form
an die Industriebauten,
die den Talboden
besiedeln.

Fotografische Dokumentation, Gymnasium Vouvry
Berrel Berrel Kräutler Architekten, Zürich, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Überschwänglich
stossen die Formen
aufeinander und
bringen die
Raumwirkung zum
schwingen. Ein
ursprünglich banaler
Dachstuhl wird in
eine opulente
Raumskulptur
verwandelt.

Fotografische Dokumentation, Umbau im Gundeli, Basel,
Reuter Raeber, Basel, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Switzerland is confronted
to immigration and
population growth.
The public debate
questions life quality
and urbain sprawl.

Fotografische Dokumentation, Modelle Suisse Lessons
Prof. Harry Gugger, LABA EPFL, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Modelle Barents Lessons
Prof. Harry Gugger, LABA EPFL, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Les constructions du
collège présentent un
manque structurel: celui
d’un contreventement
pour reprendre les forces
horizontales en cas
de tremblement de terre.
Avec leurs géométries
dynamiques et
directionnelles les
structures évoquent la
sensation de torsion
qui peut envahir
les bâtiments.

Fotografische Dokumentation, Seismische Strukturen, Monthey
Gay Menzel Architekten, Monthey, Fotos: Philomene Hoël, Eik Frenzel

plus de photos

La diversité spatiale
et la flexibilité
programmatique ont
un lien direct avec le
potentiel d’appropriation
dans l’espace
domestique.

Fotografische Arbeit, Modelle "Chambres Noires"
Dreier Frenzel, Lausanne, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Haus M. und S., Riehen
Vecsey Schmidt Architekten, Basel, Fotos: Philomene Hoël, Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Atelier G., Muttenz
Rahbaran Hürzeler Architekten, Basel, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Modelle Typologien
Prof. Staufer Hasler, LABEX EPFL Lausanne, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Modelle Athens Lessons
Prof. Harry Gugger, LAPA EPFL, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Die junge Mieter-
Generation ist die
anpassungsfähigste
und flexibelste bisher.
Der nächste Umzug
bleibt immer in
Reichweite.
Dies unterscheidet sie
von ihren Eltern.

Fotografische Arbeit, "People as a star"
Fotos: Philomene Hoël, Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Graues Haus, Bellmund
EXH Architekten, Shanghai, Fotos: Philomene Hoël, Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Haus F. und W., Basel
Vecsey Schmidt Architekten, Basel, Fotos: Philomene Hoël, Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Modelle Grand Hotel Engadin
Prof. Christ Gantenbein, Mendrisio, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Modell Kunst Museum, Basel
Diener Architekten, Basel, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Wasserwerk Bruderholz, Basel
Berrel Berrel Kräutler Architekten, Basel
Fotografie: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, Installation, Basel
Florine Leoni Künstlerin, Basel, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos

Fotografische Dokumentation, UCBP Universtitätsneubauten, Äthiopien
GTZ Deutschland, Fotos: Eik Frenzel

plus de photos



Avenue du Rond-Point 18
CH-1006 Lausanne
+ 41 (0)21 510 12 20

info@dreierfrenzel.com
jobs@dreierfrenzel.com